Kategorien
Aus dem Web Uncategorized

Kids-Ferien-Workshop

Ein Angebot aus dem Newsletter des WirBerlin-Team:

Nachdem klar wurde, dass die Reisemöglichkeiten währende der großen Ferien in diesem Jahr eingeschränkt sein werden, haben auch wir in die Trickkiste gegriffen und für Schüler*innen zwischen 10 und 14 Jahren einen digitalen Ferien-Workshop entwickelt. Diese soll den Schüler*innen die Möglichkeit bieten, sich auch während der Ferien und nach dem turbulenten 2. Schulhalbjahr mit nachhaltigen und zukunftsträchtigen Themen spielerisch zu beschäftigen.

Die Schüler*innen lernen in 4 einstündigen digitalen Workshops, in welchen sie von Digital-Expert*innen begleitet werden, wie man einen Stop-Motion-Film erstellt und ein digitales Plakat entwirft. Inhaltlich werden wir uns mit Mikroplastik in den Berliner Gewässern und der Vermüllung der Weltmeere beschäftigen. Dazu bekommen die Teilnehmer*innen vorab eine Experimentierbox mit allerlei Materialien, um kleine wissenschaftliche Experimente eigenständig durchzuführen, von uns nach Hause geschickt.

Die Workshops sind für alle Kinder an Berliner Schulen kostenfrei.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie die Anmeldung Ihrer Klasse ans Herz legen und viele Schüler*innen von der Wichtigkeit des Themas, sowie auch von der fantastischen Möglichkeit neue und kreative digitale Prozesse zu erlernen, überzeugen.

Die Inhalte der Workshops können wir Ihnen bei Bedarf sehr gerne im neuen Schuljahr 20/21 zur Verfügung stellen.

Schüler und Eltern können sich über folgende Website informieren und bis zum 12. Juni 2020 anmelden: https://allesimfluss.berlin/kids-workshop/

Alle Informationen zum Workshop haben wir auch im folgenden PDF zusammengefasst. Bitte leiten Sie das PDF gern an die Eltern weiter.

Infos & Anmeldeformlar zum Download
ALLES IM FLUSS ist eine Initiative von wirBERLIN. Gemeinsam mit einem Netzwerk aus Unternehmen, Bürgerschaft, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Institutionen machen wir uns für die Reinhaltung der Berliner Gewässer und deren Uferbereiche stark.
Kategorien
Aus dem Web

Das Grüne Klassenzimmer auf der Landesgartenschau in Wittstock

Vom 18. April bis 6. Oktober heißt es: Raus aus dem Alltag in Schule oder Kita und rein ins Grüne auf der Landesgartenschau in Wittstock/Dosse. Es stehen Gewässeruntersuchungen, Kunst und Kreatives, gesunde Ernährung, globale Zusammenhänge unseres Konsums und viele weitere spannende Themen auf dem Lehrplan.
Wählen Sie aus über 400 Veranstaltungen passende und praxisnahe Lerninhalte aus. Ob Kita oder Berufsschule – das Grüne Klassenzimmer bietet für alle Altersklassen das perfekte Angebot. Sie wollen mehr erfahren? Melden Sie sich beim Grünen Klassenzimmer, LaGa Wittstock/Dosse 2019:
Tel: 030 4433 91-21, E-Mail: laga2019@grueneliga-berlin.de
Die Programmbroschüre sendet Ihnen das Grüne Klassenzimmer gerne per Post zu. Sie finden diese auch online zum Download oder in einer Online-Übersicht:
https://laga.wittstock.de/klassenzimmer
https://www.grueneliga-berlin.de/themen-projekte2/umweltbildung/aktuelle-projekte/das-gruene-klassenzimmer/

Quelle: LSFB-Newsletter 04/2019